Mexikanische Wraps

sabine-sahlmann.de
Für ca 10 Stück:
 
Zutaten:
10 Tortillas (z.B. Acapulco von Bio organic)
1 Dose Mais,
1 Dose Kidney–Beans,
400g veganes Gyros (z.B von Wheaty),
1 rote Zwiebel,
2 El Olivenöl,
einige Cherrytomaten,
1 Paprika,
1 Bund Koriander,
Salz, Pfeffer Chilipulver.
 
Für die Guacomole:
2 reife Avocados mit 3 Knoblauchzehen, den Saft einer Zitrone, etwas Salz und Chilipulver pürieren.
 
Zubereitung:
Wraps bereitstellen.
Zwiebel hacken, Paprika in feine Würfel, Tomaten in Scheibchen, Koriander hacken, Mais und Bohnen abtropfen lassen,
Guacomole zubereiten,
veganes Gyros mit der roten Zwiebel und Paprika in heißem Olivenöl kross anbraten.
Kontaktgrill vorheizen.
Jeweils auf einen Torftilla einen Löffel Guacomole verteilen, 1-2 Esslöffel  Mais, Bohnen und Gyros-Zwiebel-Paprika-Mix, ein paar Tomatenscheibchen und einige Korianderblättchen.
 
Das Ganze zu einem Täschchen, siehe Bild, zusammenklappen und unter dem heißen Kontaktgrill ca. 2 Minuten grillen.
Heiß servieren.
 
Guten Appetit!